Das Programmkino im Prenzlauer Berg
Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

heute:



Das gesamte Programm ansehen

Mi 25

19:00  Clash (OmU)

Do 26

19:30  Clash (OmU)

Fr 27

keine Vorstellung 

Sa 28

17:00  G20:
Festival der Demokratie?

Video-Abend mit anschließender Diskussion
präsentiert von klassegegenklasse.org
19:00  Clash (OmU)
20:30  Lakino Berlin präsentiert:
La fraternidad del desierto
(OmeU)
in Anwesenheit des Regisseurs Iair Kon

So 29

16:45  Beuys (OmeU)
18:30  Das grüne Gold
in Anwesenheit des Regisseurs Joakim Demmer
22:15  Clash (OmU)

Mo 30

19:00  Clash (OmU)
20:30  EXBLICKS:
Mixed Messages
(OV)
in presence of director Kanchi Wichmann



Fortsetzung folgt…

Programm reduzieren
Download Programm-PDF:
 Lichtblick-10-2017.pdf (1.5 MB)
 kurz_gesehen-10-2017.pdf (248 kB)

Die Hannas

D 2016, 102 min, Regie: Julia C. Kaiser, mit Anna König, Till Butterbach, Ines Marie Westernströer, Julia Becker, Anne Ratte-Polle, Christian Natter, Cynthia Micas, Anne von Keller u.a.

Eine Liebeskomödie, die da anfängt, wo andere aufhören:

Anna und Hans sind zusammen »Die Hannas«: Ein ausgeglichenes Langzeitpaar mit gemeinsamer Kochobsession in den eingeschlafenen Dreißigern. Doch dann treffen sie auf die ADHS-Schwestern Nico und Kim und starten jeweils eine Affäre – ohne vom Betrug des anderen zu wissen. Dabei werden die beiden emotional durch den Fleischwolf gedreht, denn auch Nico und Kim verbindet etwas, das die Hannas nicht erahnen.

»Die Hannas« ist junges deutsches Kino, das mit neuer Sinnlichkeit überrascht. Mit ihrem zweiten Kinofilm nach »Das Floß!« wirbelt Julia C. Kaiser nicht nur die Geschlechterrollen durcheinander, sondern stellt die tückische Frage nach den kleinen und großen Kompromissen in der Liebe. Die Liebeskomödie räumte auf dem achtung berlin Filmfestival gleich vier Hauptpreise ab: Bester Film, Bestes Drehbuch, Beste Darstellerin und Bester Darsteller: Anna König und Till Butterbach.

Do 10.08. 19:45 Uhr
Sa 12.08. 18:30 Uhr
So 13.08. 20:00 Uhr
Mo 14.08. 20:30 Uhr

in Anwesenheit der Regisseurin Julia C. Kaiser

Di 15.08. 20:00 Uhr
Mi 16.08. 20:00 Uhr
Do 17.08. 18:00 Uhr
Sa 19.08. 22:15 Uhr
Mo 21.08. 22:00 Uhr
Di 22.08. 22:15 Uhr
Mi 23.08. 22:15 Uhr