Das Programmkino im Prenzlauer Berg
Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

heute:


Do 20

18:00  An Impossible Project (OmU)
19:45  Pleasure (OmU)

Das gesamte Programm ansehen

Fr 21

keine Vorstellung 




Di 25

18:15  An Impossible Project (OmU)
20:00  Bilder (m)einer Mutter
in Anwesenheit der Regisseurin Melanie Lischker
22:00  Pleasure (OmU)



Fr 28

keine Vorstellung 






Fortsetzung folgt…

Programm reduzieren
Download Programm-PDF:
 Lichtblick-01-2022-Kalender.pdf (107 kB)
 Lichtblick-01-2022.pdf (1.8 MB)

Filmklassiker im Lichtblick-Kino:

David Lynch: Mulholland Drive (OmU)
Wiederaufführung, in 4K restauriert

USA 2001, 141 min, Buch & Regie: David Lynch, mit Naomi Watts, Laura Harring, Justin Theroux u.a., FSK: ab 16 Jahren

© Studiocanal GmbH

Die traumhafte Geschichte von »Mulholland Drive« beginnt in Los Angeles, der Stadt der Träume. Eine junge, schöne Frau erleidet nach einem Autounfall auf dem Mulholland Drive eine Gehirnerschütterung und weiß nicht mehr, wer sie ist. Sie findet Zuflucht im Haus von Betty, einer aufstrebenden Schauspielerin, die unbedingt ein Star werden will. Ohne Erinnerung an ihre Identität stellt sie sich Betty als Rita vor.

Die beiden Frauen entdecken, dass »Ritas« Handtasche vollgestopft ist mit Dollarscheinen und einem mysteriösen blauen Schlüssel. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Ritas wahrer Identität und geraten bald in ein Netz von Intrigen, das sie ins dunkle Herz von Hollywood führt.

David Lynch erhielt für den Film unter anderem in Cannes 2001 den Preis für die Beste Regie und war in dieser Kategorie auch für den Oscar© nominiert. Daneben wurde er mit zahlreichen weiteren Nominierungen und Auszeichnungen bedacht. Die Zeitschrift Cahiers du Cinema wählte »Mulholland Drive« 2010 zum Besten Film des Jahrzehnts.

Unter Aufsicht des Regisseurs persönlich und seinem Team wurde der Film zum 20-jährigen Jubiläum in 4K restauriert.

Di 01.02. 21:30 Uhr