Das Programmkino im Prenzlauer Berg
Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

heute:


Fr 28

keine Vorstellung 

Das gesamte Programm ansehen


So 01

18:00  Deckname Jenny (OmeU)
in Anwesenheit des Filmteams
22:15  Parasite (OmeU)


Di 03

17:00  Euforia (OmU)
19:00  Japanese Experimental Films by Kei Shichiri (OmeU)
with Live Performance

in presence of the filmmaker and performing artist Tomomi Adachi



Fr 06

keine Vorstellung 


So 08

Zum Weltfrauentag:
16:15  Audre Lorde – The Berlin Years 1984 to 1992 (OmU)
in Anwesenheit der Regisseurin Dagmar Schultz
19:45  Little Women (OmU)

Mo 09

20:00  Paris Calligrammes (OmU)
in Anwesenheit der Regisseurin Ulrike Ottinger

Di 10

18:00  Parasite (OmeU)



Fr 13

keine Vorstellung 


So 15

16:15  Bis dann, mein Sohn (OmU)
19:30  Gotti’s Sneak-Review
präsentiert von Martin »Gotti« Gottschild

Mo 16

20:00  Audre Lorde – The Berlin Years 1984 to 1992 (OmU)
in Anwesenheit der Regisseurin Dagmar Schultz und der Co-Autorin Ika Hügel-Marshall

Di 17

18:00  Der Balkon – Wehrmachtsverbrechen in Griechenland
anschließendes Gespräch mit Reiner Schiller-Dickhut (Respekt für Griechenland e.V.)
20:30  Berlin – Filme der Stadt
Sehnsucht Berlin – The City Named Desire
(OmeU)
in Anwesenheit des Regisseurs Peter Zach

Mi 18

18:00  Parasite (OmeU)

Do 19

19:30  Parasite (OmeU)

Fr 20

keine Vorstellung 


So 22

15:45  Paris Calligrammes (OmU)
18:00  Frau Wildenhahn
in Anwesenheit der Regisseurin Beate Middeke

Mo 23

18:00  Parasite (OmeU)
20:15  EXBlicks:
Der letzte Mieter – The Last Berliner
(OmeU)
Preview in presence of director Gregor Erler and actors Pegah Ferydoni and Matthias Ziesing



Do 26

18:00  Der letzte Mieter (OmeU)
19:30  Parasite (OmeU)

Fr 27

keine Vorstellung 

Sa 28

12:00  Hanns-Eisler-Tag 2020:
Brecht – Busch – Eisler:
Drei filmische Wiederentdeckungen aus den Jahren 1954/1966/1968

(Geschlossene Veranstaltung;
Bitte um Voranmeldung für zusätzliche Zuschauer)
14:45  Hanns-Eisler-Tag 2020:
Hitlerkantate

eine gemeinsame Veranstaltung der Ernst Busch-Gesellschaft mit der Internationalen Hanns Eisler Gesellschaft
19:15  Der Duft des Westpakets
in Anwesenheit der Regisseurinnen Maja Stieghorst und Brit-J. Grundel


Mo 30

18:00  Paris Calligrammes (OmU)
20:15  Berlin – Filme der Stadt
Frau Stern

in Anwesenheit des Regisseurs Anatol Schuster
22:00  Der letzte Mieter (OmeU)

Di 31

19:00  Reformorange
in Anwesenheit der Filmemacher Nicole König und Wolfgang Thies
22:15  Der letzte Mieter (OmeU)

Mi 01

18:15  Parasite (OmeU)
20:30  Berlin – Filme der Stadt
Berlinized
(OmeU)
in Anwesenheit von Regisseur Lucian Busse
22:15  Der letzte Mieter (OmeU)

Fortsetzung folgt…

Programm reduzieren

The Farewell (OmU)

USA/China 2019, 101 min, Buch & Regie: Lulu Wang, mit Awkwafina, Tzi Ma, Diana Lin, Zhao Shuzhen, u.a.

© DCM A24

»The Farewell« ist die unglaubliche, wahre Geschichte einer Lüge:

Als die in New York aufgewachsene Billi von ihren Eltern erfährt, dass ihre geliebte Großmutter Nai Nai in China nur noch kurz zu leben hat, steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschließt, Nai Nai im Ungewissen zu lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand eine Spontan-Hochzeit organisiert…

Während Billi versucht, die Lüge aufrecht zu erhalten, stößt sie auf Dinge, die ihr eigenes Leben verändern. Es ist die Chance, sowohl das Land ihrer Eltern als auch den wundersamen Geist ihrer Großmutter wieder zu entdecken.

Do 09.01. 19:30 Uhr
Sa 11.01. 20:45 Uhr
So 12.01. 20:00 Uhr
Mo 13.01. 18:45 Uhr
Di 14.01. 22:30 Uhr
Mi 15.01. 18:00 Uhr
Do 16.01. 18:00 Uhr
Sa 18.01. 20:00 Uhr
So 19.01. 15:15 Uhr
Mo 20.01. 18:15 Uhr
Di 21.01. 20:15 Uhr
Do 23.01. 18:00 Uhr
So 26.01. 16:00 Uhr
Mi 29.01. 22:15 Uhr